DIS OIL

DIS OIL trennt das unlösliche Öl vom Wasser, das für die Teilewäsche verwendet wurde.

DIS OIL wurde eigens für die Abscheidung unlöslicher Öle aus Teilewaschanlagen und aus Wasserspeichern entwickelt.
Das Prinzip von DIS OIL beruht auf einer Reihe kommunizierender Wannen mit geeigneten Höhenunterschieden, die das Öl von der angesaugten Flüssigkeit trennen.
Nach der Behandlung werden das Wasser und das Öl aus zwei getrennten Öffnungen abgelassen; das Wasser kehrt in die Wanne zurück und das Öl wird in einem eigenen Behälter aufgefangen, welcher der Wiederverwendung oder der Aufbereitung zugeführt werden muss.
Es ist auch die Version DISOIL A lieferbar, die für das Absaugen von Öl aus Wannen oder unterirdischen Tanks entwickelt wurde, d.h. mit Flüssigkeitsstand unterhalb der Pumpe des Ölabscheiders (die bei diesem Modell selbst ansaugend ist).
Der Betrieb des DIS OIL ist extrem einfach und geräuscharm.

Mod. Masse* Pumpe Gewonnenes Öl Elektrik
L P H kg kW lt/min lh V PH
Disoil 450 500 900 45 0,37 10-30 1-5 230-240 3
Disoil A 450 500 900 48 0,37 10-30 1-5 230-240 3
Disoil M 450 500 900 45 0,37 10-30 1-5 230 3